Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
Baumarktpartner
von myHOMEBOOK

Anzeige

Gemütlich grün mit Bogenhanf & Co.

Diese 5 Pflanzen wachsen auch an dunklen Standorten

Draußen wird es immer trüber und grauer. Die perfekte Zeit, um sich mehr Grün in die eigenen vier Wände zu holen! Denn das sieht nicht nur gut aus, sondern sorgt auch für mehr Entspannung und gute Laune. Sie haben nicht genug Licht für Sonnenanbeter? Kein Problem: Diese fünf Pflanzen sind an Schattenplätzen happy. 

Pflanzen können so viel mehr als nur gut aussehen: Sie verbessern die Luftqualität, sorgen für Entspannung, gute Laune, mehr Konzentration und Produktivität. Die australische Initiative „Plant Life Balance“ hat nun zusammen mit Wissenschaftlern des Royal Melbourne Institute of Technology analysiert, wie viel Pflanzenpower man braucht, um von der positiven Wirkung zu profitieren. Das Ergebnis: In einem 9 qm großen Zimmer sorgen nur zwei Pflanzen für 50 Prozent mehr Wohlbefinden und 75 Prozent sauberere Luft! In einem 20 qm großen Raum erzielt man mit fünf Pflanzen einen ähnlichen Effekt. 

Welche Pflanze braucht nicht viel Licht? 

Erkennen Sie es an den Blättern!

Die Frage ist nur: Was topfe ich ein, wenn ich nicht genug Licht für sonnenhungrige Gewächse haben? Wenn bei mir nur in dunklen Ecken oder vorm Ost- und Nordfenster Platz für Pflanzen ist?

Umstände wie diese müssen kein Hindernis sein! Denn es gibt genug Pflanzen, die in der Natur mit wenig Licht auskommen müssen und beispielsweise im Unterholz von Wäldern wachsen. Sie fühlen sich dadurch an dunkleren Standorten wohl. 

Schattenliebhaber kann man schon an ihren Blättern erkennen: Sind die relativ groß und eher dünn, ist das ein Hinweis darauf, dass sich diese Pflanze nicht viel aus direktem Sonnenschein macht. 

Wenig Zeit zum Einkaufen? Bestellen Sie ihre Pflanzen einfach im OBI Online-Gartencenter hier!

Wenig Licht, viel Gemütlichkeit – diese 5 Pflanzen sind echte Schattenfans:

1) Schusterpalme – die Robuste

Foto: OBI

Die Schusterpalme (Aspidistra elatior) hat längliche, dicke und knallgrüne Blätter. Sie stammt ursprünglich aus Japan und China und ist sehr robust: Diese Pflanze kommt auch mit Temperaturschwankungen, Zugluft oder trockener Raumluft klar. An zu sonnigen Orten droht ihr Sonnenbrand, daher liebt sie den Halbschatten oder dunkle Ecken. 

2) Glücksfeder – die Genügsame

Foto: OBI

Die Glücksfeder  (Zamioculcas) hat ihren Ursprung in Zentralafrika. Ihre Blätter sind von einer dicken Wachsschicht überzogen, daher kann diese Pflanze auch viel Trockenheit vertragen. Sie ist ideal für schwierige Standorte, wie zum Beispiel über einer Heizung. Und sie nimmt es Ihnen auch nicht krumm, wenn Sie das Gießen mal vergessen! 

3) Bogenhanf – der Unkaputtbare

Foto: Unsplash

Den klassischen Bogenhanf (Sansevieria trifasciata laurentii) machen die breiten gelben Ränder an den saftigen Blättern zum absoluten Hingucker. Er stammt aus Afrika und gilt als nahezu unkaputtbar. Der Bogenhanf toleriert Dunkelheit und benötigt nur ganz wenig Wasser. 

4) Einblatt – die Regenwald-Schönheit

Foto: OBI

In seiner Heimat Südamerika wird das Einblatt (Spathiphyllum wallisii) als „Königin des Regenwalds“ bezeichnet. Kein Wunder, bei den schönen weißen Blüten! Diese Pflanze ist nicht nur ein optisches Highlight für Ihr Zuhause, sondern wirkt auch wie ein natürlicher Schadstofffilter für Ihre Raumluft. 

5) Efeu – der Vielseitige

Foto: Unsplash

Der Efeu (Hedera helix) ist die einzige in Mitteleuropa heimische immergrüne Kletterpflanze. Sie eignet sich für alle Räume – egal, ob Flur, Wohn- oder Schlafzimmer. Im Bad fühlt sich Efeu wegen der hohen Luftfeuchtigkeit besonders wohl! Je dunkler der Standort, desto weniger Wasser benötigt das dekorative Gewächs.

Diese Pflanzen wirken einzeln schon toll – lassen sich aber natürlich auch wunderbar miteinander kombinieren. Stellen Sie Ihren ganz persönlichen Gemütlichkeits-Mix zusammen!

Themen


Anzeige
Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für