Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
Baumarktpartner
von myHOMEBOOK

Wegen Sturzgefahr

Ikea-Rückruf für Wickeltisch „Sundvik“

Ohne Sicherheitsbeschläge am Wickeltisch Sundvik Sturzgefahr
159 Euro kostet die Wickeltisch-Kommode Sundvik von Ikea. Ohne korrekt angebrachte Sicherheitsbeschläge droht Babys Sturzgefahr.Foto: obs/IKEA Deutschland GmbH & Co. KG/Inter IKEA Systems B.V.2019

Ikea ruft die Wickeltisch-Kommode „Sundvik“ zurück. In drei Fällen seien Babys vom Tisch gefallen, nachdem sich der ausklappbare Teil des Wickeltisches gelöst hat.

Ikea betont, dass es sich bei dem Rückruf um eine reine Vorsichtsmaßnahme handele. In den drei Fällen seien die notwendigen Sicherheitsbeschläge nicht so verwendet worden, wie es in der Anleitung angegeben sei. Der Möbelkonzern zeigt sich überzeugt, dass der Wickeltisch sicher im Gebrauch sei, wenn das Produkt korrekt genutzt werde.

Auch interessant: So machen Sie Ihr Zuhause kindersicher

Der Preis für „Sundvik“ liegt bei 159 Euro

Daher bittet Ikea seinen Kunden dringend, den ausklappbaren Teil des Wickeltisches mit den beiliegenden Sicherheitsbeschlägen zu sichern. Für den Fall, dass die Beschläge nicht mehr auffindbar seien, könnten Kunden diese kostenlos und ohne Kassenbon bei Ikea erhalten. Alternativ könnten Kunden den Wickeltisch auch zurückgeben. Sie erhielten dann den Kaufpreis erstattet.

Die gute Nachricht zum Schluss: Nach Kenntnisstand von Ikea sei den Kindern nichts passiert.

Themen