Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
Baumarktpartner
von myHOMEBOOK

Effektive Reinigung

3 Hausmittel gegen Flugrost auf Besteck

3 effektive Hausmittel gegen Rost auf Besteck
Rostendes Besteck muss nicht durch neues ersetzt werdenFoto: Getty Images

Wer länger etwas von seinem Besteck haben will, investiert mehr Geld beim Kauf. Soweit die Annahme. Doch unabhängig von Marke, Qualität und Material kann sich auf Besteck mitunter trotzdem Rost absetzen. Gegen diesen sogenannten Flugrost können Sie aber mit einfachen Hausmitteln vorgehen.

Oft kann nach einem Spülgang Rost auf dem Besteck festgestellt werden. Das liegt daran, dass sich der Rost von anderen Gegenständen im Spülwasser gelöst hat und danach auf das Besteck übertragen wurde. Das Gute: Diese Art von Rost haftet nur auf der Oberfläche und kann daher einfach entfernt werden. Dafür braucht man nicht einmal chemische Mittel, denn in vielen Fällen reichen schon einfache Hausmittel aus, um Rost auf Besteck zu entfernen.

Hausmittel gegen Flugrost auf Besteck

1. Zitronensaft oder -konzentrat

Spritzen Sie etwas der Flüssigkeit auf einen Lappen und reiben Sie das betroffene Besteck anschließend ein. Danach polieren Sie es mit einem trockenen Tuch. Sollte Ihr Besteck stärker befallen sein, können Sie es auch über Nacht in ein Zitronen-Bad geben.

2. Cola

Die in Cola enthaltene Phosphorsäure kann den Rost quasi auflösen. Dafür müssen Sie das Besteck nur ein paar Stunden in dem Getränk einwirken lassen. Polieren Sie anschließend mit etwas Alufolie nach. Dafür reicht übrigens auch abgestandene Cola.

3. Kaiser Natron und Backpulver

Wenn Sie beide Zutaten im Verhältnis 1:1 vermischen, entsteht eine cremige Paste. Tragen Sie diese auf einen Schwamm auf und reiben Sie damit das Besteck ein. Danach müssen Sie es nur noch mit Wasser und etwas Spülmittel abwaschen und können so den Rost auf dem Besteck entfernen.

Wichtig: Für welches der Hausmittel gegen Flugrost Sie sich auch entscheiden, Sie sollten ihn umgehend entfernen.

Auch interessant: So befreien Sie Fugen von Schmutz und Schimmel

Rost auf Besteck vorbeugen

Am besten ist es, Sie verhindern, dass sich überhaupt erst Flugrost auf dem Besteck bilden kann. Dafür haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. Altes Geschirr, das rostende Metalle aufweist, oder defekte Spülkörbe sollten nicht mehr mitgespült werden.
  2. Polieren Sie das Besteck nach jedem Spülgang.