Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
Baumarktpartner
von myHOMEBOOK

Kennen Sie ihn?

Ein Trick, mit dem sich Bettwäsche ganz einfach verstauen lässt

Mit einem Trick Bettwäsche platzsparend lagern
Mehrere Bettwäsche-Sets lassen sich mit einem Trick platzsparend lagernFoto: Getty Images

Alle zwei Wochen sollte man seine Bettwäsche wechseln. Wer stark schwitzt, sollte sein Bett sogar einmal die Woche neu beziehen. Deshalb braucht man mindestens ein Bettwäsche-Set als Ersatz im Schrank, viele Haushalte haben sich aber gleich einen kleinen Vorrat zugelegt. Die Stoffmengen nehmen Platz weg und lassen sich aufgrund der unterschiedlichen Größen nicht gut lagern. Doch dafür gibt es einen Trick.

Laken, Bettdecken und Kopfkissen müssen zu Hause erst einmal untergebracht werden. In kleinen Wohnungen oder solchen mit wenig Stauraum kann das zum Problem werden. Sollte man deshalb auf Bettwäsche-Sets zum Wechseln verzichten? Nein, denn das Austauschen der benutzten Bezüge ist wichtig, um für Sauberkeit und Hygiene zu sorgen – und um die Verbreitung von Hausstaubmilben einzudämmen. Stattdessen kann man einen Trick ausprobieren, mit dem sich Bettwäsche ganz einfach und vor allem platzsparend verstauen lässt.

Bettwäsche platzsparend verstauen – ein Trick

Wird von einem Doppelbett ausgegangen, gehören zu einem Bettwäsche-Set in der Regel ein Laken, zwei Bettdecken und zwei Kopfkissenbezüge. Letztere kann man sich zunutze machen, um seine Bettwäsche platzsparend zu verstauen. Zuerst legt man die Bettdecken und einen der Kopfkissenbezüge ordentlich zusammen. Anschließend öffnet man den zweiten Kopfkissenbezug und nutzt ihn wie eine Hülle für die restlichen Teile des Sets, indem man sie einfach hineinsteckt. Bei großen Bezügen kann man das kleine Paket anschließend mit dem restlichen Stoff des Kissenbezugs umwickeln. Schon lässt sich die Bettwäsche platzsparend und vor allem gebündelt im Schrank lagern.

Auch interessant: Wie oft muss man seine Bettdecke waschen?

Tipp: Vor allem Spannbettlaken nehmen, wenn man sie nicht richtig faltet, viel Platz weg. Lesen Sie doch zuerst in diesem Artikel, wie man ein Spannbett problemlos und ordentlich falten kann und verstauen Sie es anschließend zusammen mit der Bettwäsche im Kopfkissenbezug.

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für