Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
Baumarktpartner
von myHOMEBOOK

Nachgefragt

Sollte man die Waschmaschine nach dem Waschen offenlassen oder schließen?

Waschmaschine offen stehen lassen
Sollte man die Klappe offen stehen lassen, wenn die Waschmaschine fertig ist?Foto: Getty Images

Wenn der Waschgang beendet ist, wird die feuchte Wäsche zum Trocknen auf den Wäscheständer gehängt. Viele schließen dann gleich die Klappe der Maschine. Doch darin bleibt Feuchtigkeit zurück, was zu üblen Gerüchten führen kann. myHOMEBOOK hat sich bei einem Experten erkundigt, wie es richtig geht.

Kaum ist die Waschmaschine fertig, wird die Klappe geöffnet und die feuchten Textilien kommen auf den Ständer – oder in den Trockner. Aber was ist mit der Klappe der Maschine? Soll sie offen bleiben, und wenn ja, wie lange? Und was passiert, wenn man sie gleich schließt?

Klappe der Waschmaschine nach dem Waschgang offen lassen

myHOMEBOOK hat sich bei der Nachhaltigkeitsinitiative Forum Waschen erkundigt, wie es sich mit der Klappe der Waschmaschine verhält. Die Antwort: Sowohl der Deckel bei Topladern als auch die Tür bei Frontladern sollen nach dem Waschen unbedingt offen bleiben. Zudem ist es sinnvoll, auch die Waschmittelschublade herauszuziehen, damit sie trocknen kann.

Passend dazu: Waschmaschine reinigen – wie man dabei vorgeht

Doch wie lange sollte man die Klappe der Waschmaschine offen lassen? „Wenn es nicht stört, die Schublade oder die offene Tür also keinen engen Durchgang blockiert, dann so lange wie möglich“, lautet die simple Antwort von Forum Waschen.

Was sind die Hintergründe?

„Bakterien brauchen Nahrung und Wasser, um sich zu vermehren“, so die Erklärung. In feuchter Umgebung bilden sich schleimige Schichten, sogenannte Biofilme. „Wenn die Waschmaschine nach dem Entnehmen der Wäsche geöffnet bleibt, dann kann Wasser entweichen und die Vermehrung der Bakterien wird auf einfache Art stark gebremst.“

Aus diesem Grund sollte auch gewaschene Wäsche möglichst sofort nach dem Ende des Waschprogramms aus der Waschmaschine entnommen und zum Trocknen aufgehängt oder im Wäschetrockner getrocknet werden. Letztere Möglichkeit ist jedoch sowohl energie-, als auch kostenintensiv. Zudem sind Wäschetrockner nicht besonders umweltfreundlich.

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für