Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
Baumarktpartner
von myHOMEBOOK

Inspiration

8 bequeme und praktische Sitzbänke für Flur, Küche und Schlafzimmer

Frau sitzt auf einer Bank zwischen Blumen
Bequem, stylisch, praktisch: Eine Bank dient längst nicht mehr nur als reines SitzmöbelFoto: Getty Images

Nicht immer ist eine Bank nur zum Sitzen gedacht. Zahlreiche Modelle zeigen, dass dieses Möbel bequem, stylisch, aber vor allem auch praktisch sein kann.

Schon seit einer Weile ist die Sitzbank wieder in Mode. Weil sie in den 1980er- und 1990er-Jahren als Kücheneckbank in nahezu jedem Haushalt zu sehen war, galt sie seitdem lange Zeit als verpönt. Von ihrem angestaubten Image hat sich die Sitzbank mittlerweile jedoch befreit und ist jetzt längst nicht mehr nur in der Küche zu finden. Auch in anderen Räumen zeigt das Sitzmöbel, dass es nicht nur bequem und stylish, sondern auch ausgesprochen praktisch sein kann.

Abelone Bench von Bloomingville über Westwing

Abelone Bench von Bloomingville
Sitzbank Abelone ist zwar schmal gebaut, bietet aber jede Menge StauraumFoto: Bloomingville

Sitzbank Abelone bringt allerhand Funktionen mit, die sich für einen Stellplatz im Flur eignen. Neben einer großzügigen Sitzfläche zum Schnürsenkel binden und einem geräumigen Stauraumfach für Accessoires, gibt es zudem noch eine Ablage für sämtliche Schuhe. Das durchgehend schwarze Design aus Mangoholz verleiht dem Modell einen eleganten, zeitlosen Look.
Maße: 102 x 58 x 40 cm (B – H – T)
Preis: 439 €

Auch interessant: Fehler beim Einrichten eines langen, schmalen Flurs

Marco Bench von Askia

Marco Bench von Askia
Eine Sitzfläche aus Kork verschafft einer Bank einen hohen KomfortFoto: Askia

Form und Design sind bei Sitzbank Marco eher schlicht gehalten, dafür punkten die Details. So ist die Oberfläche aus weichem Kork gefertigt und verschafft dem Möbel so einen entsprechend hohen Sitzkomfort. Auch die leicht schräg gestellten Beine wurden mit farblich abgesetzten Streifen akzentuiert. Zur Wahl stehen Rot, Gelb, Grün, Blau, Weiß oder Schwarz. Modell Marco ist Teil einer Serie und auch als Hocker oder Barstuhl erhältlich.
Maße: 90 x 45 x 30 cm (B – H – T)
Preis: 184 €

Bank mit Wiener Geflecht von HK Living

Bank mit Wiener Geflecht von HK Living
Bei dieser Bank trifft ein durchgehend geschwungenes Design auf ein Wiener GeflechtFoto: HK Living

Reichlich Komfort beim Sitzen und Anlehnen bietet diese Sitzbank von HK Living. Dafür verantwortlich zeichnet sich das in vielerlei Hinsicht organisch geschwungene Design des Möbels. Für ein besonderes Augenmerk sorgt außerdem die Banklehne im beliebten Wiener Geflecht. Fast zu schade, um nur im Flur zu stehen – wie wäre wohl ein Platz in Küche oder Wohnzimmer?
Maße: 121 x 74 x x 49 cm (B – H – T)
Preis: 495 €

Sitzbank aus Eichenholz von Depot

Sitzbank aus Eichenholz von Depot
Sitzbank im Industrial Design: dunkles Eichenholz kombiniert mit schwarzem EisengestellFoto: Depot

Bei dieser Sitzbank bringt die Kombination aus dunklem, charismatischem Eichenholz und schwarzem Eisengestell neben einer massiv wirkenden Optik auch viel gemütlichen Komfort in den Raum. Die organisch, willkürlich verlaufenden Kanten der hölzernen Sitzfläche stehen im starken Kontrast zu den beiden starren Kreuzgestellen der Bank. Das verwendete Holz ist mit dem FSC-Siegel zertifiziert.
Maße: 140 x 45 x 35 cm (B – H – T)
Preis: 329 €

Posea Bank von Bolia

Posea Bank von Bolia
: Posea ist der Alleskönner unter den Sitzbänken und eignet sich für jeden RaumFoto: Bolia

Posea ist gewissermaßen das Multitalent unter den Sitzbänken. Das Design ist zeitlos gehalten und erstreckt sich gerade einmal auf eine Breite von 80 cm. Damit findet diese Bank fast immer und überall ihren Platz. Auch die ovale Form und der filigrane Bau von Posea fügen sich geschmeidig ins Ambiente ein. Das Sitzpolster aus Velours ist mit einer interessanten Knopfleiste versehen und neben Curry noch in den Farben Nude, Dunkelblau und Grau erhältlich.
Maße: 80 x 48 x 35 cm (B – H – T)
Preis: 319 €

Cutter Bench von Skagerak

Cutter Bench von Skagerak
Sitzbank Cutter eignet sich nicht nur fürs Interior, sondern auch fürs Exterior Foto: Skagerak

Bezeichnend für die Sitzbank Cutter ist ein schlichtes, skandinavisches Design. Dabei zeigen sich die namensgebenden Cut-Outs nicht nur in der streifenförmigen Sitzfläche, sondern vor allem an den Seiten mit großzügigen Aussparungen. Das minimalistisch gehaltene Modell ist von der Bauhaus-Bewegung inspiriert und eignet sich nicht nur für den Innenraum, sondern auch für den Außenbereich. Erhältlich in Teak, Eiche natur und Eiche schwarz.
Maße: 121 x 43,5 x 40 cm (B – H – T)
Preis: 775 €

Bank mit Kissen und Aufbewahrung von Hübsch Interior

Bank mit Kissen und Aufbewahrung von Hübsch Interior
Diese Mini-Bank ist nicht zu unterschätzen, denn sie birgt jede Menge PlatzFoto: Hübsch Interior

Diese Mini-Bank ist ein Möbelstück mit Raffinesse. Auf einer Breite von gerade einmal 64 cm findet sich nicht nur Platz für Magazine, Pflanzen oder Accessoires, sondern auch verdeckter Stauraum unterhalb der Sitzfläche. Hebt man das bequeme Polster an, kommt ein weiteres Aufbewahrungsfach zum Vorschein. Abgerundet wird das skandinavische, funktionelle Design durch einen filigranen Metallrahmen, der die geräumige Sitzbank-Kiste aus Eichenholz stabil trägt. Passt unserer Meinung nach in jeden Raum!
Maße: 64 x 50 x 49 cm (B – H – T)
Preis: 299 €

Afteroom Bench von Menu

Afteroom Bench von Menu
Sitzbank Afteroom bereitet nicht nur einen bequemen Sitzkomfort, sondern auch eine Ablage für AccessoiresFoto: Menu

Mehr als nur ein Sitzelement ist das Modell Afteroom von Menu. Auf der kleinen Tischfläche an der Seite lassen sich Schlüssel, Smartphone oder die Post bequem und schnell ablegen. Oder aber man zieht sich im Wohnzimmer auf das komfortable Sitzmöbel zurück, um hier in Ruhe eine Tasse Tee zu trinken. Die runde Tischplatte ist in schwarzem Marmor erhältlich, das weiche Polster in Schwarz und Cognacfarben.
Maße: 116 x 60 x 37 cm (B – H – T)
Preis: 1319, 95 €