Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
Baumarktpartner
von myHOMEBOOK

immer up-to-date

Die besten News zu DIY, Haus und Garten bei Google sehen

Frau sitzt vor dem Laptop
Die besten Haus- und Garten-News direkt in den Google-Feed? Kein Problem!Foto: Getty Images

Das Wohlfühlen im eigenen Heim ist durch Corona und die kalte Jahreszeit so wichtig wie nie zuvor – verbringt man nun doch die meiste Zeit des Tages zu Hause. Tipps und Tricks, die dabei helfen Haus und Garten zu gestalten und zu pflegen, gibt es bei myHOMEBOOK. Tipp: Durch ein kostenloses Abo auf Google News bleiben Sie ganz einfach immer up-to-date.

Zu Hause ist es bekanntermaßen am schönsten. Damit das so bleibt, versorgt myHOMEBOOK Sie mit den heißesten Trend und interessantesten Neuigkeiten rund ums Thema DIY, Haus und Garten. Um nichts zu verpassen, kann nun myHOMEBOOK auf Google News kostenlos abonniert werden.

Dies funktioniert ganz ähnlich wie ein Abo auf Instagram, YouTube oder anderen sozialen Plattformen. Durch das Abonnement werden Ihnen immer aktuell neu erschienene Beiträge von myHOMEBOOK auf ihrem Newsfeed angezeigt, sodass Sie keinen mehr verpassen.

Das erwartet Sie bei myHOMEBOOK

Welche Fehler beim Einrichten sollten vermieden werden? Wie werde ich unangenehme Gerüche in der Wohnung am besten los? Und welche Zimmerpflanzen sind besonders pflegeleicht? Diesen und noch weiteren spannenden Fragen geht die Redaktion von myHOMEBOOK auf den Grund. Durch ein Abonnement auf Google News bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden.

So geht’s: myHOMEBOOK bei Google News abonnieren

Um den eigenen News-Feed mit myHOMEBOOK aufzufrischen, folgen Sie diesem Link oder suchen ganz einfach auf Google News nach uns. Dort finden Sie links oben einen kleinen blauen Stern mit der Beschriftung „Folgen“, den Sie dann nur noch anklicken müssen.

So sieht das dann auf Ihrem Desktop aus:

Google News
Einfach auf den „Folgen“-Button klicken!Foto: myHOMEBOOK

Und so abonnieren Sie myHOMEBOOk auf Google per Smartphone. Hinweis: Hier hat der Stern keine Beschriftung, ist jedoch trotzdem gut zu erkennen.

Google News myHOMEBOOK
Auch in der mobilen Ansicht können Sie myHOMEBOOK bei Google News abonnieren.Foto: myHOMEBOOK

-> Hier geht es zur Google News Seite von myHOMEBOOK <-

Wer nun seinen Newsfeed verschönern möchte und zwischen News über Politik oder Wirtschaft coole DIYs sowie hilfreiche Anleitungen lesen will, die garantiert einen grünen Daumen an jede Hand zaubern, der sollte nicht zögern und myHOMEBOOK auf Google abonnieren. Wir freuen uns auf Sie!