Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
Baumarktpartner
von myHOMEBOOK

mySELFMADE-Video-Anleitung

Eine Blumenampel aus Holzringen selber machen

Man kennt sie aus Omas Wohnzimmer und Wintergärten aus den 70ern. Blumenampeln für den Wohnbereich erleben seit einiger Zeit wieder ein Comeback. myHOMEBOOK zeigt Schritt für Schritt, wie man Blumenampeln aus Holzringen selber bauen kann.

Blumenampeln sind eine kreative und platzsparende Möglichkeit, seine Pflanzen samt Töpfe zu präsentieren. Mit ein paar Utensilien und wenigen Handgriffen sind die hängenden Hingucker schnell selbst gemacht.

Einkaufsliste für eine DIY-Blumenampel

  • Terrakotta-Blumentopf mit abgesetztem Rand
  • kleine Topfpflanze
  • 3 Holzringe aus dem Bastelbedarf (Durchmesser auf den Topf angepasst! Der Rand vom Topf muss auf den Ringen einrasten)
  • 3 Meter stabile Schnur
  • Acrylfarbe
  • optional: Dekomaterial wie Holzsterne oder -blumen

Außerdem benötigt man zum Bauen der Blumenampel eine passende Unterlage, Holzleim, eine Schere und einen Pinsel.

Die DIY-Anleitung

  1. Zuerst die Holzringe in der gewünschten Farbe anmalen und trocknen lassen.
  2. An dem Ring, der später oben sein wird, die Bänder befestigen. Dazu jeweils einen Meter Schnur abschneiden, doppelt legen und durch eine Schlaufe um den Ring ziehen. Damit die Blumenampel später gerade hängt, an drei Punkten in regelmäßigem Abstand die Schnur anbringen.
  3. Die drei Ringe nun mit Holzleim zusammengekleben. Dabei unbedingt darauf achten, dass der Ring mit den Bändern oben sitzt. Das Ganze einige Minuten zusammenpressen und trocknen lassen.
  4. Deko-Elemente aus Holz ebenfalls mit Holzleim aufbringen.
  5. Den Terrakotta-Topf mit der Acrylfarbe lasieren und trocknen lassen.
  6. Den Topf anschließend in den Ring setzen. Die Erhöhung des Topfrandes sitzt dabei auf den Ringen. Die drei Bänder weiter oben pyramidenförmig zusammenknoten, sodass eine Schlaufe für die Aufhängung entsteht. An die Enden der Schnüre einige Holzsterne binden.
  7. Kleine Grünpflanze einsetzen, Blumenampel aufhängen und fertig!

Die Anleitung sehen Sie auch oben im Artikel noch einmal Schritt für Schritt im Video erklärt.

Blumenampel selber machen DIY
Die fertige Blumenampel können Sie entweder an einen Haken von der Decke hängen oder auch von einem Regalbrett.Foto: myHOMEBOOK

Auch interessant: Worauf Sie bei Hängeampeln achten müssen

Welche Pflanzen eignen sich für Blumenampeln?

Falls die Blumenampel sehr weit oben angebracht wird, empfehlen sich Pflanzen, die nicht viel Wasser und Pflege brauchen (zum Beispiel Binsenkaktus, Leuchterblume oder Korallenkaktus). Wenn der Topf ein Abflussloch im Boden hat, muss beim Gießen besonders aufgepasst werden. Hier hilft es, den Topf von innen mit einer Folie zu versiegeln.