Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
Baumarktpartner
von myHOMEBOOK

Für 2020

Das sind die verrückten Klopapier-Trends

Das sind die Klopapier-Trends
Der Klopapier-Trend ist bunt – nur in Braun verkauft es sich laut Hersteller sich nicht so gutFoto: dpa picture alliance

Schnödes Toilettenpapier in Weiß hängt in so gut wie jedem Badezimmer. Das muss nicht sein, denn es gibt ausgefallene Alternativen. myHOMEBOOK hat mit einem Experten gesprochen, der die neuesten Trends für die Klorolle verrät.

Auf dem Klo sind die Deutschen nicht gerade besonders experimentierfreudig. Lediglich in der Anzahl der Lagen unterscheiden sich die Rollen, ansonsten ist Toilettenpapier weiß gehalten. So sieht es auch Gregor Andreas Geiger auf Nachfrage von myHOMEBOOK: „Die meisten Konsumenten setzen nach wie vor auf klassischen Komfort“, erklärt der Pressesprecher des Verbands Deutscher Papierfabriken. Wenn man etwas Abwechslung ins Stille Örtchen bringen will, kann zu Geigers alternativen Klopapier-Trends gegriffen werden. Im Öko-Segment könnte 2020 zum Beispiel eine spektakuläre Erfindung den Markt umkrempeln. Geiger verrät: „Mehrere Hersteller experimentieren mit alternativen Faserstoffen wie Gras.“ Daneben gibt es außerdem optisch gestaltete Toilettenpapiere oder auch solche, die mit Duftstoffen versehen sind.

Klopapier mit Duft nach Zuckerwatte

Klopapier mit aufgedrucktem Einhorn-Motiv ist Trend
Zauberhaft: Toilettenpapier mit Einhorn-Motiv und süßlichem Duft nach ZuckerwatteFoto: dpa picture alliance

Das Klopapier für den besonderen Geschmack, das 2017 auf den Markt kam: Einhorn-Toilettenpapier mit dem zarten Duft nach Zuckerwatte. Es folgte das Mops-Klopapier, das ebenfalls ein Renner und schnell ausverkauft war. Zur Weihnachtszeit duftet es dafür in vielen Toiletten stimmungsvoll nach Spekulatius, Bratapfel oder Apfel-Zimt. Und auch passend zum EM-Jahr wird 2020 etwas ganz Besonderes auf vielen Halterungen hängen: Klopapier mit „frischem“ Rasenduft.

Auf dem Klo geht die Party weiter

https://www.instagram.com/p/B58b0EGheaC/

Der politische Klopapier-Trend

Diktatoren und Potentaten sind beliebte Motive auf Toilettenpapier, darunter zum Beispiel Hitler, Saddam oder Gaddafi. Aber auch zwei Präsidenten sind gern gesehene Druckvorlagen auf der Klorolle:

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Putin gibt es schon länger. Trump folgte 2017, nachdem er Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika wurde.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Auch interessant: Mit diesem Klopapier-Trick fallen Vorhänge schöner

Eine royale Rolle hat ihren Preis

Adel-Fans aufgepasst! Für den exklusiven Moment auf dem Klo empfiehlt sich der royale Klopapier-Trend: Das Hygienepapier mit aufgedruckter Gold-Krone, aufgerollt auf einem Kern aus Plexiglas und Swarovski-Kristall. Es geht aber noch edler, was natürlich seinen Preis hat: Das Klopapier mit 22 Karat Gold kostet rund eine Million Euro. Damit gilt es als das teuerste Toilettenpapier der Welt.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Das goldene Toilettenpapier hat sich übrigens tatsächlich jemand leisten können: Die Edel-Rolle des australischen Herstellers „Toilet Paper Man“ wurde inzwischen verkauft. Immerhin gab es dazu eine Flasche Champagner.

Der Klopapier-Trend zur Nachhaltigkeit

Klopapier-Trends sind auch blumig
Auf Nachhaltigkeit setzen: Bambus und Gras als neue Faserstoffe für ToilettenpapierFoto: Getty Images

Toilettenpapier aus Altpapier – ein alter Hut. Und auch aus Bambus gibt es das Hygienepapier schon seit einiger Zeit im Handel zu kaufen. Das könnte jetzt aber noch getoppt werden: Schüler aus Bad Honnef (Nordrhein-Westfalen) haben 2019 einen Prototyp aus Toilettenpapier mit Grasanteil entwickelt, der bald in Serie hergestellt werden soll. Durch die nachhaltige Produktion soll viel Wasser und außerdem auch Holz gespart werden. Mehr öko geht nicht!

Auch interessant: Wie herum hängt die Klorolle richtig?

Bei Grufties sehr beliebt: das schwarze Toilettenpapier

Schwarzes Papier ist auch Klopapier-Trend
Düster darf es auch bei Klopapier werdenFoto: dpa picture alliance

Rot, Blau, Grün, Orange oder Pink – buntes Klopapier hat man irgendwo schon einmal gesehen. Neuerdings gibt es auch eine Variante in Schwarz – ein echter Hingucker sowohl im eleganten Badezimmer als auch in der Gothic-Kneipe.

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für