Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
Baumarktpartner
von myHOMEBOOK

Mode-Ikone

Die neue Kollektion von H&M Home mit Diane von Fürstenberg im Check

H&M Home bringt Kollektion mit Designerin Diane von Fürstenberg raus
Bei H&M Home kann man bald Teile erstehen, die von Design-Legende Diane von Fürstenberg entworfen wurdenFoto: Getty Images

H&M arbeitet seit Jahren immer wieder mit großen Designern zusammen. Nach Karl Lagerfeld, Balmain oder auch Giambattista Valli gibt es nun eine exklusive, limitierte Kollektion von und mit der Fashion-Ikone Diane von Fürstenberg. Es handelt sich dabei erstmalig nicht um Kleidungsstücke, sondern um Produkte fürs Interieur.

Zum ersten Mal gibt es eine exklusive Interior-Kollektion, entworfen von einer namhaften Stil-Ikone: H&M Home x Diane von Fürstenberg. Die 73-jährige Modeschöpferin war in den 70er-Jahren berühmt geworden. Ihr Wickelkleid mit All-over-Print hatte damals einen regelrechten Hype ausgelöst, ihre Kleidungsstücke mit ausdrucksstarken Prints und Farben sind seitdem weltweit begehrt. Doch nun tauschte die Designerin Kleider gegen Einrichtungsgegenstände aus und wagte sich mit einer eigenen Kollektion in den Interior-Bereich.

Die Interior-Kollektion von H&M Home und Diane von Fürstenberg im Check

Ab dem 16. April ist die Kollektion von H&M Home in Zusammenarbeit mit Diane von Fürstenberg in ausgewählten Geschäften erhältlich.

Zum Sortiment gehören Kissenbezüge, Wolldecken, Aufbewahrungsboxen, Tabletts, Blumentöpfe und Vasen, Espresso-Services, Duftkerzen sowie Statement-Poster. Alle Gegenstände sind in kontrastreichen Farben gehalten, Color Blocking wird bei ebenfalls groß geschrieben. Fans des Animal Print kommen sowohl bei den Textilien als auch bei den Deko-Artikeln auf ihre Kosten, die Kollektion wirkt dadurch sehr urban.

Tablett aus der Kollektion H&M x Diane von Fürstenberg
Animal Prints lassen die Interior-Stücke sehr urban wirkenFoto: HM und DvF

Am günstigsten mit 19,99 Euro sind die drei Statement- beziehungsweise Poster, die in Schwarz und Weiß gehalten sind. Eins zeigt ein grafisches Muster, während auf den anderen beiden ein Zitat prangt: „Own it“ (zu Deutsch: Mach das Beste daraus) und „When you doubt your power, you give power to your doubt“ (zu Deutsch: Wenn du an deiner Kraft zweifelst, gibst du deinen Zweifeln Kraft).

Poster aus der Kollektion H&M Home x Diane von Fürstenberg
Die Statement-Poster fallen am unauffälligsten ausFoto: HM und DvF

Am teuersten sind die beiden Wollplaids für 149 Euro, eins in Schwarzweiß und eins in leuchtend Pink-Orange, beide mit Jacquardmuster.

Wollplaid aus der H&M Home Kollektion mit Diane von Fürstenberg
Kontraste finden sich in der Kollektion vor allem in den Textilien wiederFoto: HM und DvF

Auch interessant: Interior Designerin verrät 9 Tabus beim Einrichten

Diane von Fürstenbergs Vorliebe für den Interior-Bereich

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Auf ihrem Instagram-Profil gab Diane von Fürstenberg Einblicke in ihre eigenen vier Wände. Erdige Töne, viele Kunstwerke und gemütliche Sitzmöbel dominieren – soweit es aus ihren Beiträgen hervorgeht – das Interieur.

„Meine einzige persönliche Regel besagt, dass das Zuhause widerspiegeln sollte, wer man ist. Es geht vor allem darum, einen Raum zu schaffen, in dem man sich unglaublich wohlfühlt und der ein wahrer Ausdruck der Persönlichkeit ist”.

Diane von Fürstenberg

Für die Modeschöpferin selbst ist es beim Einrichten wichtig, dass man sich einen Wohlfühlort schafft, der einen selbst und sein Wesen widerspiegelt.

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für