Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
Baumarktpartner
von myHOMEBOOK

Für ein gemütliches Ambiente

9 Außenleuchten für Garten, Balkon und Terrasse

Outdoor-Leuchten und -Lampen für Garten und Balkon
Was wäre der Outdoor-Bereich an einem lauen Sommerabend ohne ansprechende Beleuchtung?Foto: Getty Images

Im Winter erhellen Außenleuchten die sonst sehr dunkle Jahreszeit. Im Sommer laden die Lampen zum Verweilen im eigenen Garten ein. Immerhin sorgen verschiedene Lichtquellen nicht nur innen für eine Wohl­fühl­at­mo­sphä­re.

Das warme Wetter lockt die meisten bis in die späten Abendstunden nach draußen. Für eine gemütliche Stimmung beim Grillabend mit Freunden und Familie sorgen die richtigen Außenleuchten. Beliebt sind neben Lichterketten auch verschiedene Lampen, die im Innen- sowie im Außenbereich eine gute Figur machen. Als Inspirationsquelle stellt myHOMEBOOK neun schöne Outdoor-Leuchten für Garten, Terrasse und Balkon vor.

Außenleuchten für Garten und Balkon – die 9 Redaktions-Favoriten

LED-Hängeleuchte von Fatboy

Outdoorbeleuchtung Bolleke von Fatboy
Outdoor-Hängeleuchte von FatboyFoto: Fatboy

Manchmal ist der lauschigste Platz an einem lauen Sommerabend nun mal unter den Bäumen – das heißt weit weg von Steckdosen. Hier ist die kabellose LED-Hängeleuchte „Bolleke“ eine willkommene und smarte Lösung. Einfach die Schlaufe um einen Ast wickeln, das kugelige Gehäuse hindurchstecken und schon erstrahlt ein sanftes Licht. Mittels eines USB-Kabels lässt sich der integrierte Akku wieder aufladen. Preis: 79 Euro bei Fatboy.

Auch interessant: Holen Sie das Maximum aus Ihrem kleinen Balkon

LED-Außenleuchte von Mooni

Mobile LED-Leuchte Table von Mooni

Mobile LED-Leuchte von MooniFoto: Mooni

Wie gemacht für ein Open-Air-Rendezvous: Die portable LED-Außenleuchte wirkt dank ihres Fußes aus Birkenfurnier äußerst gemütlich. Ihr Indoor-Look, der auch draußen funktioniert, qualifiziert „Table“ für die Redaktion zu einer der schönsten Outdoor-Leuchten. Je nach Stimmung kann zwischen neun verschiedenen Farb- und vier unterschiedlichen Lichtmodi gewählt werden. Und per Touch-Dimmer am Außenschirm lässt sich die Leuchte einfach bedienen. Preis: 99,99 Euro von Mooni.

Gartenlaterne von Manufactum

Terrakotta Gartenlaterne von Manufactum
Terrakotta Gartenlaterne von ManufactumFoto: Manufactum

Die Gartenlaterne „Terrakotta“ benötigt keinerlei Strom. Einfach zum Beispiel eine Stumpenkerze oder ein Teelicht einsetzen und schon spendet sie gemütliches Licht. Diese Außenleuchte taucht Terrasse und Kräuterbeet an einem lauen Sommerabend in ein angenehmes Licht. Darüber hinaus überzeugt sie auch als Weglicht durch und durch. Preis: 24 Euro von Manufactum.

Stehleuchte zum Stecken von Fermob

Stehleuchte Balad von Fermob

Stehleuchte von FermobFoto: Fermob

Auch Originalität braucht es im Ranking der schönsten Außenleuchten für Garten und Balkon: „Balad“ ist nicht nur eine Steh-, sondern auch eine Steckleuchte und bringt damit echtes Wohnzimmer-Feeling nach draußen. Einfach nach Belieben in den Kieselboden, Sand oder die Erde stecken und schon erleuchtet ein gemütliches Licht. Den Fuß gibt es in verschiedenen Farben. Preis: 74 Euro von Fermob.

Solarbetriebene Lichterkette von IKEA

Lichterkette Solarvet von IKEA

Lichterkette von IkeaFoto: Ikea

Noch immer ist eine Lichterkette in jeder Form und Farbe ein gern gesehenes Accessoire im Outdoor-Bereich. Im Innen- sowie im Außenbereich kann es kaum genug von ihnen geben. Zwischen Ästen, auf der Pergola oder dem Tisch – eine Lichterkette sorgt stets für eine lauschige Stimmung im Garten oder auf dem Balkon. Auch die solarbetriebene „Solarvet“ kann mithalten und ist somit wohlverdient eine der schönsten Outdoor-Leuchten. Preis: 17,99 Euro von Ikea.

Dazu passend: Was Sie bei der Planung Ihrer Gartenbeleuchtung beachten müssen

Tischleuchte von Bolia

Außenleuchte Bolia

Tischleuchte von BoliaFoto: Bolia

Wenn man die schönste Außenleuchte sucht, darf Tischleuchte „Pica“ nicht fehlen. Ihre Optik ist elegant, doch dabei schlicht gehalten. Dabei schafft das matte, weiße Opalglas ein ruhiges wie auch behagliches Außenlicht. Über einen Dimmer lässt sich das integrierte LED-Licht zudem regulieren, es leuchtet bis zu sechs Stunden lang. Preis: 102 Euro von Bolia.

Außenleuchte mit Lautsprecher von Halo Design

Außenleuchte Sound Jar von Halo Design

Außenleuchte von Halo DesignFoto: Halo Design

Vom Baumhaus zum Pool: Die kleine LED-Leuchte „Sound Jar“ lässt sich bequem überall hin mitnehmen. Dank ihrer wasserdichten Schutzfunktion macht der stylischen Leuchte das Spritzwasser nichts aus. Über ihren integrierten Lautsprecher sorgt die Lampe nicht nur für Licht, sondern auch für Musik. Und ganz nebenbei sieht die dimmbare Außenleuchte mit ihrem kupferfarbenen Gehäuse außerdem noch stilvoll aus. Preis: 69,99 Euro von Halo Design.

Auch interessant: 7 Einrichtungsstile für den Balkon

Solarleuchte von Depot

Solarleuchte von Depot
Solarleuchte von DepotFoto: Depot

Eine Außenleuchte wie zum Beispiel die „Solarleuchte Keramik“ passt sich geradezu optimal in ein natürliches Setting. Das Licht strömt durch die im marokkanischen Stil angelegten Cut-Outs und wechselt bei Bedarf sogar seine Farbe. Preis: 14,99 Euro von Depot.

LED-Hängeleuchten von Wayfair

Außenleuchten: LED-Hängeleuchten von Wayfair
LED-Hängeleuchten von WayfairFoto: Wayfair

Viele kleine Lichter verleihen dem Garten einen magischen Flair, den keine große Außenleuchte so leicht erreichen kann. Das Hängeleuchtenset „Milagro“ ist Solarbetrieben, das heißt man kann sie ohne Probleme auch weit entfernt von Steckdosen verwenden. Egal ob in einem großen Baum oder an dem Geländer des Balkons – die kleinen Kristalllichter verwandeln den eigenen Außenbereich ohne viel Aufwand in eine verträumtes Plätzchen. Preis: 23,99 Euro von Wayfair.