Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
Baumarktpartner
von myHOMEBOOK

Inspiration

DIY-Wandhalterung für Platz und Ordnung auf dem Schreibtisch

Aus einem Holzbrett kann man leicht ein DIY-Wandbrett für den Schreibtisch bauen, um mehr Platz und Ordnung zu schaffen
Stifte, Pinsel und Zettel können auf einem Schreibtisch für Chaos sorgenFoto: Getty Images

Bei all den Dingen, die sich auf einem Schreibtisch ansammeln, bleibt manchmal kaum noch Platz zum Arbeiten. Um das Chaos einzudämmen und für Ordnung zu sorgen, lassen sich einige Gegenstände vom Schreibtisch auch an die Wand bringen – mithilfe einer DIY-Holzplatte.

Der Schreibtisch ist voll mit Arbeitsutensilien und diversem anderen Kleinkram? In den Schubladen ist kein Platz mehr? Es gibt eine Lösung für solche Fälle: Häufig benötigte Dinge lassen sich im Homeoffice auch an die Wand bringen – und zwar an eine selbst gebaute Wandhalterung über dem Schreibtisch.

Mit einer DIY-Wandhalterung für mehr Platz und Ordnung auf dem Schreibtisch sorgen
Die Gestaltung der DIY-Wandhalterung ist jedem selbst überlassen

DIY-Wandhalterung für den Schreibtisch bauen – so geht‘s

Material

  • eine Sperrholzplatte
  • Lack zum Versiegeln, optional farbiger Lack zum Verschönern
  • Folie oder Papier zum Schutz der Arbeitsfläche
  • einen Bleistift
  • kleine Behälter wie Boxen, Ordner oder Kästen
  • Glasreiniger
  • einen Lappen
  • Klebstoff, der für starken Halt sorgt
  • Montagkleber oder alternativ Schrauben, Dübel und Bohrer, um die Wandhalterung über dem Schreibtisch zu befestigen

Auch interessant: 8 DIY-Ideen für kreative und stylische Pinnwände

Anleitung

  1. Zuerst die Arbeitsfläche mit Abdeckpapier auslegen und die Holzplatte auf kleine Untersätze wie Holzklötzchen legen.
  2. Die Sperrholzplatte dann auf beiden Seiten und an den Kanten lackieren und anschließend gut trocknen lassen.
  3. Im Anschluss werden auf der Holzplatte mit einem Bleistift die Positionen der geplanten Aufbewahrungsbehälter markiert – also zum Beispiel für Papierordner, Kunststoffboxen und Stifteköcher.
  4. Danach die Rückseiten der Behälter und Elemente mit Spiritus oder silikonfreiem Glasreiniger putzen.
  5. Anschließend ein Montageband senkrecht aufkleben, passgenau abschneiden und fünf Sekunden lang fest andrücken, rät die DIY Academy. Schließlich die Schutzfolien abziehen und die Gegenstände auf die Platte kleben.
  6. Im letzten Schritt kommt die fertige Wandhalterung dann über dem Schreibtisch an die Zimmerwand – entweder mit Montageband oder mit Schrauben und Dübeln.
Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für