Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
Baumarktpartner
von myHOMEBOOK

Start-up macht Gartenarbeit luxuriös

Würden Sie einen Schlauchaufsatz für 125 Euro kaufen?

Das schwedische Start-up Garden Glory hat luxuriöse Designer-Gartenartikel herausgebracht
Mit den Luxusartikeln von Garden Glory soll man auch im Garten seinen persönlichen Geschmack ausleben könnenFoto: Garden Glory

Bei der Gestaltung eines Gartens haben Eigentümer relativ freie Hand. Spätestens bei der Wahl der Gartengeräte und -artikel wird Ihnen in Sachen individueller Stil aber schnell Einhalt geboten. Schläuche, Kannen und Arbeitskleidung sind in der Regel grün und eher praktisch als optisch ansprechend. Wie gut, dass es ein schwedisches Start-up gibt, das unattraktive Garten-Tools nicht mehr hinnehmen wollte – und sie deshalb in Design-Varianten anbietet. Clevere Marktlücke oder unnötiger Luxus?

Linda Brattlöf ist die Gründerin des Start-ups „Garden Glory“ und diejenige, die den Stein für Gartenarbeit mit Stil ins Rollen gebracht hat. Auf die Idee von Luxus-Gartenartikeln sei sie selbst gekommen, als sie aus ihrer Wohnung in ihr erstes Haus gezogen ist. Zu diesem gehört eine Terrasse, eine großzügige Gartenfläche – und ein grüner Standard-Gartenschlauch.

Auch Gartenartikel sollten stilvoll sein

Das Bild ihres perfekten Gartens sei wegen des Schlauchs zerstört gewesen, schreibt sie auf der Homepage Ihres Unternehmens: „Was ergibt es für einen Sinn, seinen Garten schön zu gestalten, und das Bild dann mit hässlichen Gartenartikeln wieder zu zerstören?“ Sie habe daraufhin online nach ansprechenderen Alternativen gesucht und nichts gefunden.

Auch interessant: 9 Deko-Ideen für einen gemütlicheren Garten

Gartenartikel zwischen 15 und fast 500 Euro

Mittlerweile bietet sie selbst eine Designer-Kollektion für Gartenkleidung und -geräte an. In dem Shop werden beispielsweise Gießkannen in verschiedenen Farben und Größen für 45 bis 55 Euro angeboten oder bunte Gartenschläuche für rund 120 Euro. Der rosafarbige mit Leoparden-Highlight, den Sie auf dem Bild zu Beginn dieses Artikels sehen können, kostet übrigens 175 Euro. Von diesem Geld könnten Sie sich fast 19 „normale“ Gartenschlauch-Sets kaufen...

Garden Glory bietet luxuriöse Gartenartikel an wie zum Beispiel diamantförmige Gießkannen
Langweilige Plastikgießkannen haben ausgedientFoto: Garden Glory

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Futterhäuschen für Vögel der etwas anderen Art? Preis (auch der etwas anderen Art): 195 Euro.

Garden Glory bietet als luxuriöse Gartenartikel auch Vogelhäuschen in Diamantringform an
Damit sich auch die Vögel in ihrem Garten besonders fühlen...Foto: Garden Glory

Das günstigste und das teuerste Produkt

Es geht allerdings noch teurer! Die preisintensivsten Produkte sind die sogenannten „Smooth Operator“ und „Queen of the Savannah“-Kits. Kostenpunkt? Satte 485 Euro. Dafür bekommt man einen Schlauchhalter in Form eines Hirschgeweihs in Schlangen- oder Leo-Print und einen Schlauch mit goldenen Elementen und einem zum jeweiligen Print passenden Aufsatz.

Das schwedische Start-up Garden Glory bietet luxuriöse Gartenartikel an, unter anderem Designer-Gartenschläuche
Schluss mit langweiligem Schlauchhalterungen und grünen SchläuchenFoto: Garden Glory

Wer auf der Suche nach einem Luxusteil für weniger Geld ist, kann sich einen goldenen Aufsatz für den Rasensprenger kaufen. Mit einem Preis von 15 Euro ist er der günstigste Artikel.

Sollten Sie weder an einem Schlauch-Set für fast 500 Euro noch an einem Schlauchverbindungsstück für 15 Euro Interesse haben, gefällt Ihnen vielleicht ein anderes Teil aus der aktuellen Kollektion.

Vergoldete Handschuhe, damit auch das Arbeiten im Dreck ansehnlicher wird? Preis: 55 Euro.

Garden Glory bietet luxuriöse Gartenartikel wie goldene Handschuhe an
Für Garden Glory gibt es keine Gartenarbeit, bei der man nicht glamourös aussehen sollteFoto: Getty Images

myHOMEBOOK meint:
Tatsächlich hat man beim Kauf von Gartenartikeln nicht sonderlich viel Auswahl, was die Farbgebung oder das Design anbelangt. Ob man deshalb aber zu luxuriösen Designer-Alternativen greift, entscheidet wohl am Ende hauptsächlich der Geldbeutel.
Ein ausgefallener Schlauch oder vergoldete Handschuhe machen natürlich etwas her. Aber ob man mit Designer-Handschuhen in dieser Preisklasse dann tatsächlich noch in der Erde wühlt, oder den Schlauch über das Gras zieht, bleibt fraglich
.