Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
Baumarktpartner
von myHOMEBOOK

Roomtour

Youtube-Star Bibi Claßen zeigt ihre Villa

Bei einer Roomtour zeigt YouTuberin Bibi Claßen ihre Luxus-Villa
Bibi Claßen wurde als YouTuberin „Bibisbeautypalace“ bekanntFoto: dpa picture alliance

Vor acht Jahren startet Bianca Claßen unter dem Usernamen „BibisBeautyPalace“ ihre Karriere auf Youtube. Heute gehört ihr Kanal zu den meist abonnierten in Deutschland. Von Schmink-Tutorials über Frisuren-Inspirationen bis hin zu Produkttests – auf dem Channel der 27-Jährigen gibt es einiges zu sehen. Seit Neuestem auch eine Roomtour durch ihre dreistöckige Villa mit Fitnessstudio, Pool und eigentlich allem, was das Herz so begehrt. Die Luxus-Bleibe im myHOMEBOOK-Check.

Bibi Claßen lebt so, wie es sich viele Kinder, Teenies und Erwachsene wünschen – doch leider nie erleben. Denn, was sie ihr Eigenheim nennt, bleibt für viele nur ein Traum. Was das für ein Haus sein muss, fragen sich jetzt womöglich einige. Sagen wir so: Es kann mit den Luxusbleiben mithalten, die man sich sonst vorstellen würde, wenn man darüber nachdenkt, wie einige Hollywoodstars wohl leben.

Die Fakten zu Bibi Claßen Villa

In einem Youtube-Video öffnete die Unternehmerin die Pforten zu der Villa, in der sie zusammen mit Ehemann Julian Claßen (alias Julienco) und den zwei gemeinsamen Kindern Lio und Emily lebt. Bibi Claßens Villa erstreckt sich nach eigenen Aussagen über drei Etagen, einen Keller, insgesamt etwa 500 Quadratmetern Wohnfläche und zusätzlich noch einmal etwa 500 Quadratmetern Außenfläche – zu der Garten, Terrasse und Balkone gehören.

Die Zimmer auf den Etagen

1. Etage – das Erdgeschoss

  • ein offener Wohn-, Küchen- und Essbereich mit kleiner Spielecke
  • eine „Anrichteküche“ mit Bierzapf- und Sprudelanlage

Die zweite Etage

  • zwei Kinderzimmer
  • ein Bad für die Kinder
  • ein abtrennbarer Bereich für die Eltern mit eigenem Bade- und Schlafzimmer sowie einem Ankleidebereich

Die dritte Etage

  • ein Gästezimmer mit eigenem Bad
  • ein vollausgestattetes Fitnessstudio
  • eine Dachterrasse mit Lounge-Ecke und Tischtennisplatte

Durch das ganze Haus ziehen sich wiederkehrende Elemente. Zum einen ist das Beton – sowohl Treppen als auch einige Sitzbänke wurden minimalistisch aus Beton designt. Hinzu kommt ein silbrig schimmerndes, Samt-ähnliches Material, mit dem die große Sofalandschaft im Wohnzimmer sowie die Sitzmöbel, das Bett mit XXL-Kopfteil und die Nachttische im Elternschlafzimmer bezogen sind.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Außerdem besteht (gefühlt) das halbe Haus aus Einbauschränken. Würde man alle Einbauschränke der Villa aneinanderreihen, würde man eine Einbauschrankwand von 40 Metern Länge erhalten, wie Bibi ausführte. Was eine Familie in 40 Metern Einbauschränken lagert? Beispielsweise Klamotten, Kinderzubehör oder Produkte aus Bibis Beauty-Linie.

Die Highlights in Bibi Claßens Luxus-Villa

Wer denkt, auf den drei Etagen wurde schon das ganze Luxus-Pulver verschossen, irrt. Die wahren Schätze warten im Keller. Im Untergeschoss hat sich das Paar gleich mehrere lang ersehnte Wünsche erfüllt, wie es im Video erklärt. Dazu gehören nicht nur eine Hausbar mit Billardtisch, sondern auch ein Poolbereich mit hauseigener Sauna. Damit man nach einer Runde im Pool oder dem Ausschwitzen in der Sauna nicht erst in den zweiten oder dritten Stock laufen muss, um sich abzuduschen, gibt es auch im Keller noch ein WC mit Dusche.

Auch interessant: Drake zeigt in neuem Musikvideo seine Villa

Der Außenbereich

Nicht weniger groß und imposant geht es im Außenbereich der Villa weiter. Über den Wohnbereich gelangt man über deckenhohe verschiebbare Fenstertüren raus auf die Terrasse. Die ist in zwei Teile aufgeteilt: auf der einen Seite gibt es Lounge-Möbel und einen Grill, auf der anderen einen großen Esstisch mit ausreichend Stühlen für Besuch.

Auch interessant: Mit Kletterpflanzen für Sichtschutz im Garten sorgen

Von der Terrasse aus kann man auf einen Rasenabschnitt schauen, auf dem mittlerweile ein kleiner Spielplatz für die Kinder steht. Bunte Blumen, verschiedene Baumarten oder üppige Sträucher sucht man vergebens. Es gibt einen großen Baum, der seine Äste über die Lounge-Ecke streckt und Schatten spendet. Mehr Grün wurde nur vor die Grundstücksgrenze gepflanzt. Das ganze Anwesen ist mit einer hohen Aluverkleidung umrandet, die vor neugierigen Blicken schützen soll. Vor diesen Metallwänden stehen in regelmäßigen Abständen kleine Bäumchen – immer dieselben.

Sicherheit in Bibi Claßens Villa

Das Thema Sicherheit und Sichtschutz spielt auch innerhalb der Villa eine große Rolle. Bei über sieben Millionen Fans auf Instagram und fast sechs Millionen Abonnenten auf YouTube muss das Paar sich und seine Privatsphäre schützen. Im Haus haben sie das mit Eisenvorhängen umgesetzt, die die riesigen Fenster wie eine Art Perlenvorhang verdecken. In einigen Räumen gibt es außerdem elektrische Vorhänge oder auch Rollläden, die man herunterfahren kann.

Auch interessant: Kim Kardashian zeigt das Spielzimmer ihrer Kinder

Der Einrichtungsstil im myHOMEBOOK-Check

Müsste man Bibi Claßens Villa mit drei Worten beschreiben, würde man wohl sagen: minimalistisch, steril und modern. Die Farbnuancen erstrecken sich über Schwarz, Weiß, Grau, Beige und einige silberfarbene Akzente – nur in den Kinderzimmern wird es etwas bunter.

Da die Wände etwa drei Meter hoch sind, wirken die Räume riesig. Die „spärliche“ Einrichtung (in Kombination mit den Massen an Einbauschränken) im Vergleich zu der opulenten Villa und dem Platz, den die meisten Zimmer bieten, lassen das Haus nicht nur makellos erscheinen, sondern auch leer und eher unpersönlich. Wegen seiner Bekanntheit hat sich das Paar gegen gemeinsame Fotos und Erinnerungsbilder an den Wänden oder auf Sideboards entschieden. Alternativen in Form von unpersönlichen Motiven gibt es aber so gut wie keine. Die Wände sind also größtenteils leer – oder bestehen aus Schrankwänden.

myHOMEBOOK meint

Die Villa hat eigentlich all das, was man sich für seine eigene Fantasie-Villa so wünscht: viel Platz, ein modernes Design und natürlich Sperenzchen wie eine hauseigene Bar, ein privates Fitnessstudio oder einen Poolbereich. Bei dem Video-Rundgang durch das Haus wollte sich bei mir aber dennoch keine Begeisterung einstellen. Das liegt nicht nur am Design des Hauses, das mir persönlich einfach zu steril ist.

Auch die Einrichtung konnte mich nicht überzeugen. Kaum Dekoration, keine Pflanzen, keine Bilder an den Wänden. Es macht ein bisschen den Eindruck, als hätte man nicht genügend Muße gehabt, das ganze Haus mit Liebe zum Detail einzurichten. Es wirkt unfertig und dadurch unpersönlich. Die einzigen lebendigen Stellen im Haus sind die Spielecke im Essbereich und die Kinderzimmer. Denn dort bricht die perfekte Fassade dank etwas Krimskams und ein paar bunten Farben auf.

Am schlimmsten aber – was allerdings auch Bibis und Julians Berühmtheit geschuldet ist – sind die „Alu-Mauern“, die sich um das Grundstück erstrecken. Warum würde man ein kühles, steriles Metall einer schönen Steinmauer vorziehen? Die gleiche Frage stellte sich mir auch bei den eisernen Vorhängen vor den Fenstern – ein luxuriöses Gefängnis, dessen Aussicht man nicht einmal eingeschränkt genießen kann. Und zu guter Letzt der Garten: Auf etwa 500 Quadratmetern Außenfläche finden sich nur ein paar Bäume und immergrüne Kübelpflanzen. Dadurch wird das Bild des perfekten, dafür aber auch leblosen Betonklotzes mit Metallverkleidung perfekt.